24.10.2017  |  KAUP

KAUP macht mobil: Website erscheint im responsiven Design

Aschaffenburg, 24. Oktober 2017 - Der Internetauftritt der KAUP GmbH & Co. KG (KAUP) erscheint ab sofort im responsiven Design. Er ist deshalb jederzeit im vollen Umfang auch mobil nutzbar. Dafür hat KAUP seine Website einer grundlegenden Neugestaltung unterzogen. Auf den ersten Blick wenig geändert, ist der Internetauftritt des Unternehmens aber 'unter der Haube' komplett neu und schneller.

Gründe für die Neugestaltung

Mehr als zwei Drittel der Internetnutzer gehen heutzutage mobil ins Internet. Teilweise sogar ausschließlich. Und diese Nutzer erwarten, dass Webseiten auch mobil korrekt anzeigt werden. Mit der Neugestaltung der Website trägt KAUP diesem geänderten Internetnutzungsverhalten Rechnung. Darüber hinaus "liegen die Vorteile der Website im responsiven Design auf der Hand", sagt KAUP-Geschäftsführer Holger Kaup. "Jeder Besucher der KAUP-Website kann unabhängig von Betriebssystem und Gerät auf alle Inhalte immer und überall zugreifen - grafisch ansprechend, inhaltlich vollständig, stets aktuell und ohne App-Installation."

Um die genannten Vorteile des responsiven Designs komplett nutzen zu können, hat KAUP die Navigation der Website gestrafft, Seiten teilweise neu gestaltet und sonstige Inhalte angepasst. Aber auch die Nutzer an PC und Notebook profitieren vom 'Facelift' der Website. Dafür sorgen überarbeitete Produktseiten, neu gestaltete Kontaktmöglichkeiten und schneller auffindbare Videos, Prospekte etc. Ergänzt werden die Neuerungen um bereits bekannte Elemente der Website wie Mega-Menüs. Sie ermöglichen den schnellen, direkten Zugriff auf Inhalte. Zudem bleiben auch weiterhin unterschiedliche Suchfunktionen - beispielsweise die Produktsuche auf der Startseite - und der Login-Bereich auf der Website erhalten.


‹ zurück zu News