Zurück zur Übersicht

Drehgerät 360° endlos T351

1 Hydraulikfunktion

Technische Daten

Die genauen Abmessungen der Produktvarianten entnehmen Sie bitte dem Datenblatt:

PDF-Datenblatt ausgeben Resttragfähigkeit berechnen
Modell
Trfk

kg
LSP

mm

A
mm

B
mm

H
mm

I
mm

K
mm


ISO
Md ∆-P = 125 bar

Nm
Erf. Ölmenge pro Umdrehung

ltr.

V
mm
ESP
Z
mm
Gewicht

kg
Preis

options Berechnungen
Tragfähigkeit
0,8T351.21) 1.200 500 860 890 203 278 33 2 4.226 5,3 156 94 165 Auf Anfrage berechnen
0,8T351.21) 1.200 500 860 1.040 203 278 33 2 4.226 5,3 156 97 175 Auf Anfrage berechnen
1T351.1 1.800 500 560 780 213 478 33 2 6.013 7,6 155 78 166 Auf Anfrage berechnen
1T351.1 1.800 500 560 890 213 478 33 2 6.013 7,6 155 80 171 Auf Anfrage berechnen
1T351.2 1.800 500 780 780 211 287 31 2 6.013 7,6 190 108 172 Auf Anfrage berechnen
1T351.2 1.800 500 780 890 211 287 31 2 6.013 7,6 190 110 177 Auf Anfrage berechnen
2T351.1 2.500 500 790 1.040 269 457 33 2 7.700 9,7 166 90 225 Auf Anfrage berechnen
2T351.2 2.500 500 1.000 1.040 270 345 29 2 7.700 9,7 200 113 255 Auf Anfrage berechnen
2,5T351.1 3.200 500 790 1.100 269 492 33 3 7.700 9,7 176 98 290 Auf Anfrage berechnen
2,5T351.2 3.200 500 1.000 1.100 270 345 33 3 7.700 9,7 205 122 305 Auf Anfrage berechnen
4T351.2 5.000 500 1.010 1.100 40 395 40 3 8.950 11,3 208 113 409 Auf Anfrage berechnen
4,5T351.1 5.000 500 870 1.350 328 675 36 4 14.823 17,4 221 124 524 Auf Anfrage berechnen
5T351.2 6.000 600 1.080 1.350 351 455 40 4 13.434 15,7 264 160 588 Auf Anfrage berechnen
6T351.2 6.500 600 1.260 1.350 351 455 40 4 17.157 20,7 264 150 684 Auf Anfrage berechnen
8T351.2 8.000 900 1.300 1.600 396 485 40 4 21.679 18,8 304 172 1.045 Auf Anfrage berechnen
1) geschlossener Gabelträger.
Drehgerät 0,8T351.2-SG weiterhin auf Anfrage erhältlich.
Drehgeräte mit höherer Drehgeschwindigkeit (und damit niedrigerem Drehmoment) auf Anfrage
Andere Gabelträgerbreiten auf Anfrage.
Abnehmbare seitliche Stützgabel 1.000 mm gegen Mehrpreis erhältlich
Abnehmbare und einklappbare seitliche Stützgabel 1.000 mm gegen Mehrpreis erhältlich
Lasthalter mit Haltepratze T167 (zum entleeren von Gitterboxen, Behältern, Kartoffelkisten etc.) gegen Mehrpreis erhältlich
Passende Gabeln für KAUP-Drehgeräte auf Anfrage erhältlich.
Werden Gabeln in Kombination mit Drehgeräten eingesetzt, entstehen beim Drehen mit Last im Bereich des unteren Gabelknicks sehr hohe Belastungen, die auf die untere Einhängepratze wirken.
KAUP empfiehlt deshalb für diesen Einsatzzweck Gabeln mit verstärkter unterer Pratze. Die verstärkte untere Pratze kann für alle ISO-Gabeln Typ T180 bestellt werden.
  • Das Anbaugerät ist hydraulisch um 360° endlos in beide Richtungen drehbar.

    Das Anbaugerät ist hydraulisch um 360° endlos in beide Richtungen drehbar.

  • Anbaugerät ist serienmäßig ohne Seitenschub. Es kann optional auch mit separatem oder mit Ventilblock-Seitenschub ausgestattet werden.

    Anbaugerät ist serienmäßig ohne Seitenschub. Es kann optional auch mit separatem oder mit Ventilblock-Seitenschub ausgestattet werden.

  • Das Anbaugerät wird hydraulisch betrieben und über die Staplerhydraulik mit Öl versorgt. Hierfür ist eine zusätzliche Hydraulikfunktion am Stapler erforderlich.

    Das Anbaugerät wird hydraulisch betrieben und über die Staplerhydraulik mit Öl versorgt. Hierfür ist eine zusätzliche Hydraulikfunktion am Stapler erforderlich.

  • Das Gerät ist in einer Version für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung erhältlich.

    Das Gerät ist in einer Version für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung erhältlich.

  • Bitte beachten Sie die weiterführenden Informationen unterhalb der Datentabelle.

    Bitte beachten Sie die weiterführenden Informationen unterhalb der Datentabelle.

  • Das Anbaugerät hat serienmäßig keine Gabelzinken. Es können Gabeln nach ISO 2330 verwendet werden. Passende Gabelzinken Modell T180 sind verfügbar.

    Das Anbaugerät hat serienmäßig keine Gabelzinken. Es können Gabeln nach ISO 2330 verwendet werden. Passende Gabelzinken Modell T180 sind verfügbar.


Beschreibung:

Das Drehgerät 360° endlos T351 von KAUP ist der Einstieg in die Welt der drehbaren Anbaugeräte. Der Antrieb kann je nach Einsatzfall und Kundenwunsch an zwei unterschiedlichen Stellen positioniert sein. Daraus ergeben sich differierende Vorbaumaße und Resttragfähigkeiten.


Eigenschaften:

  • Gute Sichtverhältnisse
  • Gute Resttragfähigkeit
  • Drehbereich 360° endlos
  • Robuste Konstruktion mit Zahnradantrieb
  • Originalgabelzinken verwendbar
  • Seitliche Stützgabel und Lasthalter optional

 


Produktvideo

Ansprechpartner

Finden Sie hier den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Ansprechpartner suchen

Kontakt aufnehmen

Für Fragen zu unseren Anbaugeräten stehen wir gern zur Verfügung.

Mo - Fr 8:00 - 17:00

Produktanfrage

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

* Pflichtfelder