KAUP GmbH & Co. KG

23.01.2017  |  KAUP

LogiMAT 2017: Raum für Innovationen

Aschaffenburg, 23. Januar 2017 - Die KAUP GmbH & Co. KG (KAUP) wird sich auf der 15. LogiMAT vom 14. bis 16. März mit einem individuellen Messestand präsentieren. Dabei orientiert sich KAUP am diesjährigen LogiMAT-Motto "Wandel gestalten: Digital - Vernetzt - Innovativ" und stellt auf der süddeutschen Intralogistikmesse drei innovative Anbaugeräte aus: das neue Doppel-Palettengerät T429C, die komplett überarbeitete drehbare Rollenklammer T458B und die Teleskopgabel T180CT.

Das neue Doppel-Palettengerät T429C von KAUP setzt mit seinen Innovationen neue Maßstäbe für Mehrfach-Palettengeräte in Bezug auf Vorbaumaß, Resttragfähigkeit und Durchsicht durch und über das Gerät auf Gabelspitzen und Ladung. Dabei sorgt die praxisorientierte Konstruktion aus Wellenführung, T-Profilen und C-Profilen auch im harten Einsatz für höchste Stabilität, lange Betriebszeiten bei sehr langen Serviceintervallen und geringsten Wartungsaufwand. Gleichzeitig verbraucht es 20% weniger Energie als das Vorgängermodell.

Ebenfalls mit zahlreichen innovativen Details ausgestattet ist die Teleskopgabel T180CT von KAUP. Ein Detail ist der hydraulische Zwangsgleichlauf. Dieser sorgt dafür, dass kein Versatz entsteht und ermöglicht schnellere Verladezyklen und eröffnet so vielfältige Logistikoptionen.

Innovativ gleich in mehreren Punkten gewandelt hat KAUP sein gesamtes Programm an drehbaren Rollenklammern. Davon kann man sich in Stuttgart an einem Modell der Baureihe T458B überzeugen. Ins Auge fallen werden beispielsweise die schlanken Armkonturen. Sie sind Teil der optimierten Klammerarmkinematik, die eine gleichmäßigere Kraftverteilung auf die zu transportierende Rolle ermöglicht. Auch die neuartigen Hydraulikzylinder mit integriertem Rückschlagventil direkt am Klammerarm und die neue, modulare Drehdurchführung werden Aufmerksamkeit erregen und sind weitere Innovationen der T458B.

Viele Innovationen der neuen Anbaugeräte von KAUP zeigen sich erst auf den 'zweiten Blick'. Besuchen Sie deshalb KAUP auf der LogiMAT 2017 in Halle 8 auf Stand 8C04 und nutzen Sie die Möglichkeit, mit KAUP ins Gespräch zu kommen, um weitere Innovationen zu entdecken sowie aktuelle und anstehende Projekte zu besprechen.


‹ zurück zu News