Unterluggauer Holzbau GmbH

Kunde:

Seit über 100 Jahren arbeitet die Unterluggauer Holzbau GmbH erfolgreich mit dem Naturwerkstoff Holz. Das Unternehmen legt großen Wert auf die beste technologische Ausstattung und fertigt damit heute vom einfachen Dachstuhl über moderne Niedrigenergie- und Passivhäuser bis zum komplexen Großprojekt ganz individuelle präzise Produkte.

Firmensitz:Lienz, Österreich

Branche:Holzindustrie

Website:www.unterluggauer.at

Anforderung und Herausforderung:

'Holz ist genial' - unter diesem Motto hat es sich die Unterluggauer Holzbau GmbH zur Aufgabe gemacht, das fast grenzenlose Potential dieses natürlichen Baustoffes für ökonomisches und ökologisches Bauen und Wohnen sowie spektakuläre Konstruktionen zu nutzen.

Seien es Wohnhäuser in Ständerbauweise oder in Massivholzausführung, Hotels, Wohnanlagen oder andere Gewerbebauten: Unterluggauer benötigt für die Produktion der individuellen Konstruktionen verlässliche Technik. Und das nicht nur in der millimetergenauen Ausführung von Holzverbindungen und Knotenpunkten mit modernsten CNC-Maschinen, sondern auch bei der Bereitstellung der Rohmaterialien und dem Abtransport der produzierten Holzelemente sowie in der innerbetrieblichen Logistik. 


Bildergalerie:


Lösung und Nutzen:

In der Vergangenheit griff die Unterluggauer Holzbau GmbH nicht auf Anbaugeräte von KAUP zurück. Im Zuge einer Neuanschaffung hat sich das Unternehmen nicht nur für Gabelstapler von Jungheinrich entschieden, sondern setzt zukünftig auch auf KAUP-Anbaugeräte - auf das integrierte Zinkenverstellgerät T160BIZA. 

Das gewählte Anbaugerät eignet sich sehr gut für mittelschwere Einsätze, verfügt aufgrund seiner integrierten Ausführung über eine ausgezeichnete Resttragfähigkeit bei gleichzeitig hoher Stabilität und optimiertem Eigengewicht.

Unterluggauer haben außerdem weitere Punkte überzeugt: die sehr guten Sichtverhältnisse, die Tragfähigkeit von bis zu 5.000 kg bei 600 mm LSP und der Ventilblockseitenschub, mit dem die Last um bis zu +/- 300 mm aus der Staplerlängsachse verschoben werden kann.


Mehr Informationen zum Seriengerät:

Integriertes Zinkenverstellgerät T160BI