Einkauf

Unsere Lieferanten sind wichtige Partner, mit denen wir langfristige Geschäftsbeziehungen anstreben. Es geht hierbei nicht um einseitigen und kurzfristigen Erfolg, sondern um eine ausgewogene Geschäftsbasis, welche beidseitig auf Qualität, Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Fairness beruht.

Ziel von KAUP ist die zuverlässige Belieferung unserer Kunden mit qualitativ einwandfreien, ohne Einschränkung nutzbaren Produkten, deren zugesagte Eigenschaften in vollem Umfang gewährleistet sind. Hierzu benötigen wir Lieferpartner, welche die vorgenannten Ziele voll mittragen und uns in unserem Bestreben nach kontinuierlicher Verbesserung unserer Anbaugeräte und Kundenzufriedenheit unterstützen.

Einkaufsentscheidungen werden bei KAUP unter sachlichen und nachvollziehbaren Gesichtspunkten getroffen. In der Auswahl unserer Lieferpartner bemühen wir uns, einheitliche Kriterien und Vorgaben zu verwenden und potentielle sowie bekannte Lieferanten gleichermaßen vorurteilsfrei zu bewerten. Dabei ausschlaggebend sind für uns Faktoren wie Qualität und Zuverlässigkeit bei der Produktauswahl und Parameter wie Pünktlichkeit und Erreichbarkeit, um Lieferanten zu beurteilen.

Um Missverständnisse zu vermeiden und allen Beteiligten die notwendige Unabhängigkeit zu erhalten, verzichten wir auf jegliche persönliche Vorteilnahme. Ausnahmen sind sogenannte sozialadäquate Aufmerksamkeiten wie beispielsweise kleinere Werbeartikel (Wandkalender, Feuerzeuge, Kugelschreiber usw.).

Unsere aktuellen Einkaufsbedingungen und Fremdfirmenbestimmungen stehen im PDF-Format zum Download bereit.







Ihr Ansprechpartner:

Alexander Baumann

Tel.: +49 6021 865-240
Fax: +49 6021 843-655
E-Mail: alexander.baumann@kaup.de

Weitere Ansprechpartner im Bereich "Einkauf" finden Sie unter Kontakt.

Downloads: